Die mobile Zusatzbatterie, die Leben rettet

Im Zeitalter der Digitalisierung irgendwie schon. Egal, ob Smartphone, Kamera, Tablet oder Laptop: Mit der Powerbank hast Du immer Saft und kannst jeden Moment aufnehmen.

Das musst Du wissen:

Aus was besteht eine Powerbank?: Sie besteht in der Regel aus einem oder mehreren Lithium-Polymer- oder Lithium-Ionen-Akkuzellen. Einem Gehäuse, das die Powerbank vor äußeren Einflüssen schützt, einem USB- Anschluss (oder mehreren) und einer Anzeige, die Dir die Kapazität anzeigt.
Je nach Modell variiert die Powerbank zwischen 1000 mAh und weit über 20.000 mAh. Wann und welche Powerbank für Dich und Deine Bedürfnisse sinnvoll ist, erfährst Du hier:

10.000 mAh: Modelle mit dieser mAh-Zahl eignen sich für Geräte mit kleinen Akkus.
Diese Powerbank ist perfekt, wenn das Gerät ab und zu aufgeladen werden muss, wie beispielsweise an einem langen Uni-Tag oder einer langen Autofahrt.

Bis oder größer als 20.000 mAh: Diese Modelle eignen sich, wenn das Gerät häufig aufgeladen werden muss. Gerade, wer viel unterwegs ist, dann sollte diese Powerbank Dein ständiger Begleiter sein. Durch seine hohe mAh-Zahl ist es möglich, dein Smartphone häufiger zu laden oder je nach mAh-Zahl auch ein Tablet oder Laptop.

Wichtig ist also für Dich, welches Gerät Du laden möchtest. Orientiere Dich hierbei an der Gebrauchsanleitung Deines Smartphones oder Laptops. Möchtest Du mehrere unterschiedliche Geräte laden, wähle eine noch höhere mAh- Zahl.

Natürlich spielen auch qualitative Unterschiede bei der Wahl der perfekten Powerbank eine Rolle. Gerade bei billigen No-Name-Produkten oder Online- Angeboten ist Vorsicht geboten. Leider kann es bei diesen Produkten passieren, dass Dein Akku durch Überspannung beschädigt wird oder die Powerbank gar nicht die gewünschte Leistung erbringt. Bei namenhaften Produkten passiert das nicht.
Im Gegenteil, bestimmte Marken, erkennen Dein Gerät und passen die Spannung automatisch an.

Sollte bei Deiner Powerbank kein USB-Kabel dabei sein (was häufig der Fall ist), kannst Du einfach dein Ladekabel von deinem Handy verwenden.

Wir helfen Dir gerne bei uns in der Filiale, welches Gerät für dich das Richtige ist.

zurück